Bädergesellschaft

Die Bädergesellschaft Wertheim ist eine eigenständige Gesellschaft bestehend aus dem Freibad in den Christwiesen und dem Hallenbad in Wertheim. Verwaltet werden die Bäder von der Geschäftsführung der Stadtwerke Wertheim GmbH.

Gründung der Gesellschaft

Die städtischen Bäderbetriebe wurden 2002 nach einem Beschluss des Gemeinderats in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung umgewandelt. Gesellschafter ist zu 100 %. die Städtische Holding Wertheim GmbH. Im Juli 2004 übernahmen die Stadtwerke Wertheim GmbH die Betriebsführung der Bädergesellschaft.

Geschäftsführung

Thomas Beier, Geschäftsführer

Aufsichtsrat zum 01.06.2014
Bürgermeister Wolfgang Stein, Vorsitzender
Bernd Hartmannsgruber, stellv. Vorsitzender
Maria Elisabeth Teicke
Gabi König
Heiko Diehm
Patrick Schönig
Manfred Busch
Songrit Breuninger


Mitarbeiter der Bädergesellschaft

Ingo Ortel
Birgit Arnold
Christian Wüst
Sabrina Perleth
Annette Grohs
Klaus Fiederling
Martina Ortel


(C) 2018 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken